0%

Wert schöpft, wer Werte hat.
Verlässlich, langfristig, erfolgreich.

Unternehmen

Viereinhalb Milliarden Euro haben unsere Kunden seit unserer Gründung 1991 in Immobilien investiert. Wir haben sie dabei beraten – intelligent, kreativ und verlässlich.

Die LEOFF Gruppe berät Real Estate Investment Trusts (REITs), Fonds, Versicherungen, Pensionskassen, Projektentwickler und Family Offices, die in gewerbliche Immobilien investieren oder ihre Immobilienportfolios langfristig optimieren möchten. Strategische Investoren verlassen sich auf unsere Expertise beim Immobilien-Investment und -Management. Marktkenntnis, nachhaltiges Denken und der Wille zur kreativen Lösung prägen unseren Beratungsansatz. Unser Team aus Immobilien- und Finanzexperten kümmert sich um die Investments unserer Kunden und sorgt dafür, dass sie langfristig an Wert gewinnen und eine attraktive Rendite erwirtschaften.

Die LEOFF Gruppe ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Mainz und Büros in Berlin und München. Die Beteiligung an der Investmentplattform Gutenberg Capital komplettiert unsere Kernbereiche um das Investment- und Asset Management von gewerblichen Immobilien.

Frank LeoffFrank Leoff
Hubertus von Rothkirch und PanthenHubertus von Rothkirch und Panthen
LEOFF Hauptverwaltung MainzLEOFF Hauptverwaltung Mainz

Leistungen

Weil wir uns auf das Wesentliche konzentrieren, können wir für Ihr Immobilienportfolio das Beste herausholen.

Real Estate Investment

Investment Im Bereich Investment unterstützen wir Sie beim Kauf und Verkauf Ihrer Immobilien. Wir helfen Ihnen, alle Chancen zur Wertschöpfung optimal zu nutzen. Unser ständig aktueller Marktüberblick, der nahezu alle Möglichkeiten im gewerblichen Immobiliensektor ausschöpft, verhilft Ihnen zum Erfolg, unabhängig davon, ob wir als Ihr Interessenvertreter agieren oder gleich den gesamten Transaktionsprozess steuern.

Portfolioanalyse Als wesentlichen Teil unserer Beratungstätigkeit fertigen wir für Unternehmen aus Finanzwirtschaft, Industrie und Handel umfassende Analysen für deren Liegenschaften an. Wir finden heraus und zeigen auf, an welchen Stellen sich Kosten senken und der Wert einer Immobilie steigern lassen, welche Assets rentabel und welche Managementkonzepte langfristig erfolgreich sind.

Finanzierung Wir unterstützen Sie bei der Ermittlung Ihres Kapitalbedarfs und der Kapitalbeschaffung sowie dem Kreditcontrolling. Wir verstehen uns aufgrund unserer langjährigen Erfahrung auf die Mediation zwischen Banken und Investoren. Dabei können wir uns auf erstklassige Kontakte innerhalb der Banking Community verlassen. Unser hochspezialisiertes Wissen ist unsere Stärke, wenn es darum geht, bei komplexen Transaktionen auch mit der Finanzierung zur Wertschöpfung beizutragen.

Beratung Wir verstehen uns als unabhängige, langfristig und strategisch denkende Berater im komplexen Anlagegeschäft mit Immobilien. Wir prüfen für Sie das Potenzial Ihres Portfolios und sprechen nachvollziehbare Empfehlungen aus. Wir unterbreiten Ihnen Vorschläge, wie Sie Ihre Immobilienprojekte besser steuern können. Dies alles gestützt auf Analysen zum Immobilienmarkt und zum Standort, zu Flächenkonfigurationen und zu den Vermarktungschancen.

Seit fast 30 Jahren sind wir als Beratungsgesellschaft erfolgreich auf dem deutschen Immobilienmarkt tätig. Die LEOFF Real Estate GmbH konzentriert sich dabei auf private und institutionelle Investoren sowie Projektentwickler.

Ansprechpartner
Frank Leoff
+49 (0) 6131 33379-0

Real Estate Management

Asset Management Wir unterstützen Investoren bei der Optimierung ihrer Immobilienportfolios durch erfahrenes und proaktives Asset Management. Die Ziele der Eigentümer betrachten wir als die unsrigen: Wertsteigerung und Kostenminimierung. Beides erreichen wir durch Markt- und Potenzialanalysen, rechtliche Optimierung, Vermietungskonzepte und durch weitreichende Erfahrungen in allen Bereichen des Immobiliengeschäfts.

Property Management Eigentum erhält und steigert seinen Wert, wenn es effizient gemanagt wird. Beim Property Management kümmern wir uns stellvertretend für den Eigentümer um Mietverträge, Servicepartner, Betriebskosten sowie die Objektund Finanzbuchhaltung. Durch ein gezieltes Quartiersmanagement schaffen wir ein Gleichgewicht zwischen den Interessen der Eigentümer, der Mieter und den urbanen Funktionen fast jeder Immobilie. Immobilien im Wert von 350 Millionen Euro werden von uns bereits nachhaltig betreut.

Seit mehr als fünfzehn Jahren sind wir auch im Real Estate Management erfolgreich auf dem deutschen Immobilienmarkt tätig. Mit unserer LEOFF Asset Management GmbH konzentrieren wir uns dabei auf das Asset und Property Management von Immobilien für private und institutionelle Investoren sowie Family Offices.

Ansprechpartner
Frank Leoff
Hubertus von Rothkirch und Panthen
+49 (0) 6131 33379-0

Referenzen

Wer eine Immobilie zu lesen versteht und das Besondere in ihr erkennt, kann sie wertschätzen und auf die beste Weise vermarkten.

  • Alle
  • Real Estate Investment
  • Real Estate Management
16.500 m2

Gustav, München

16.500 m2
Gustav, München

Core Plus Bürohauskomplex


Leistung: Property Management und Landlord leasing Representative für ARDIAN, weltweit führende unabhängige Investmentgesellschaft


35.500 m2

Konrad, München

35.500 m2
Konrad, München

Immobilien Manager Award 2020


Core Bürohauskomplex


Leistung: Landlord Leasing Representative, Repositionierung und Vollvermietung innerhalb von 15 Monaten für ARDIAN, weltweit führende unabhängige Investmentgesellschaft


79.000 m2

Deutsche Rentenversicherung, Berlin

79.000 m2
Deutsche Rentenversicherung, Berlin

Bürohauskomplex


Leistung: 2015 Steuerung des gesamten Ankaufsprozesses für einen Singapur REIT


Architekt: JSK Perkins & Will


40.000 m2

CCB City Center Bergedorf, Hamburg

40.000 m2
CCB City Center Bergedorf, Hamburg

Leistung: 2008/2011 Betreuung des Verkaufs an einen institutionellen Kapitalanleger


Architekt: von Gerkan, Marg und Partner


1.000 Stellplätze


32.800 m2

Telekom Hauptverwaltung, Friedrich-Ebert-Allee, Bonn

32.800 m2
Telekom Hauptverwaltung, Friedrich-Ebert-Allee, Bonn

Bürohauskomplex


Leistung: 2014 Steuerung des gesamten Ankaufsprozesses für einen Singapur REIT, Property Management


 

30.400 m2

TZ Campus, Heinrich-Hertz-Strasse, Darmstadt

30.400 m2
TZ Campus, Heinrich-Hertz-Strasse, Darmstadt

Bürohaus auf dem Telekomcampus


Leistung: 2014 Steuerung des gesamten Ankaufprozesses für einen Singapur REIT, Property Management


 

31.200 m2

Concor Park, Dywidagstrasse, München-Dornach

31.200 m2
Concor Park, Dywidagstrasse, München-Dornach

Bürohauskomplex


Leistung: 2014 Steuerung des gesamten Ankaufprozesses für einen Singapur REIT, Property Management


 

35.000 m2

Atlantic Haus, Hamburg

35.000 m2
Atlantic Haus, Hamburg

Bürohochhauskomplex


Leistung: 2007 Betreuung des Verkaufs an einen institutionellen Kapitalanleger


Architekt: Herzog + Partner / von Gerkan, Marg und Partner


 

22.000 m2

Marktgalerie, Leipzig

22.000 m2
Marktgalerie, Leipzig

Büro- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage


Leistung: 2006 Betreuung des Verkaufs an einen institutionellen Kapitalanleger


Architekt: Christoph Mäckler Architekten


 

weitere Projekte

Karriere

Im Sinne unserer Kunden suchen wir nach kompetenten Köpfen: kundenorientiert, ideenreich, vorausschauend.

Technischer Property Manager
(m/w/d)

Wir suchen kurzfristig an unserem Unternehmenssitz in Mainz einen Technischen Property Manager (m/w/d), der im Real Estate Management Team für einen unserer internationalen Kunden folgende Aufgaben übernimmt:

  • Objektüberwachung und technische Objektbetreuung von Bestandsimmobilien
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Budgetplanung
  • Verantwortung für die Mieterbetreuung sowie eigenverantwortliche Übergaben und Abnahmen von Mietflächen
  • Kalkulation, Ausschreibung, Vergabe von Reparaturen, Renovierungs- und Umbauarbeiten mit abschließender Rechnungsprüfung
  • Koordination und Betreuung von Modernisierungen und Sanierungen sowie Qualitätskontrolle und Terminüberwachung

Wenn die Aufgabe Sie anspricht, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail inklusive Angaben hinsichtlich Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ansprechpartner
Frank Leoff

Kontakt

Standort Mainz

Weissliliengasse 7
55116 Mainz . Germany
+49 (0) 6131.333 79-0 . Fax -29
office@leoff.com

Standort München

Maximilianstraße 21
80539 München . Germany
+49 (0) 89.237 02-180 . Fax -104
muenchen@leoff.com

Standort Berlin

Lützowplatz/Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße 20a
10785 Berlin . Germany
+49 (0) 30. 95 59 95-66 . Fax -89
berlin@leoff.com

Frank Leoff

 

Geschäftsführender Gesellschafter

Hubertus von Rothkirch und Panthen

Dipl.-Kaufm.

Geschäftsführer

Impressum

  • V.i.S.d.P.
  • LEOFF Holding GmbH
    Weißliliengasse 7
    55116 Mainz . Germany
    +49 (0)6131 333 79-0 . Fax -29
    office@leoff.com
  • HRB 8425 Amtsgericht Mainz
  • Geschäftsführung: Frank Leoff, Hubertus von Rothkirch und Panthen

 

Rechtshinweis

Die LEOFF Holding GmbH prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten in regelmäßigen Abständen. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten zwischenzeitlich geändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden.

Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die LEOFF Holding GmbH ist für den Inhalt der Websites, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Des Weiteren behält sich die LEOFF Holding GmbH das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Inhalt und Struktur der LEOFF-Websites sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der Quellenangabe und der vorherigen schriftlichen Zustimmung der LEOFF Holding GmbH.

Nutzung der im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 


Konzept, Entwicklung, Text
Diesseits Kommunikationsdesign, Düsseldorf
in Kooperation mit zweipro.

 

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:


I. Informationen über uns als Verantwortliche

Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:

LEOFF Holding GmbH
Hubertus von Rothkirch und Panthen
Weißliliengasse 7
55116 Mainz . Germany
+49 (0)6131 333 79-0 . Fax -29
mainz@leoff.com


II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
  • auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
  • auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
  • auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
  • auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.


III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.Serverdaten

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Diese so erhobenen Daten werden vorübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen.

Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts.

Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen.

Cookies

a) Sitzungs-Cookies/Session-Cookies
Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

b) Drittanbieter-Cookies
Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet.

Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

c) Beseitigungsmöglichkeit
Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

 

Webfonts/Schriften

Wir benutzen auf unserer Website Schriften von webtype.com. Aufgrund der Lizenzbestimmungen wird ein Page-View-Tracking durchgeführt, indem die Anzahl der Besuche der Webseite zu statistischen Zwecken gezählt und an webtype.com übermittelt werden. webtype.com erhebt dabei anonymisierte Daten. Die Weitergabe der Daten erfolgt durch die Aktivierung von Java-Script-Code im Browser des Nutzers. Um die Ausführung von Java-Script-Code von webtype.com insgesamt zu verhindern, kann der Nutzer einen Java-Script-Blocker installieren (z. B. www.noscript.net).

 

Online-Stellenbewerbungen/Veröffentlichung von Stellenanzeigen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, sich bei uns über unseren Internetauftritt bewerben zu können. Bei diesen digitalen Bewerbungen werden Ihre Bewerber- und Bewerbungsdaten von uns zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch erhoben und verarbeitet.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG i.V.m. Art. 88 Abs. 1 DSGVO.

Sofern nach dem Bewerbungsverfahren ein Arbeitsvertrag geschlossen wird, speichern wir Ihre bei der Bewerbung übermittelten Daten in Ihrer Personalakte zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses – dies natürlich unter Beachtung der weitergehenden rechtlichen Verpflichtungen.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist ebenfalls § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG i.V.m. Art. 88 Abs. 1 DSGVO.

Bei der Zurückweisung einer Bewerbung löschen wir die uns übermittelten Daten automatisch zwei Monate nach der Bekanntgabe der Zurückweisung. Die Löschung erfolgt jedoch nicht, wenn die Daten aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, bspw. wegen der Beweispflichten nach dem AGG, eine längere Speicherung von bis zu vier Monaten oder bis zum Abschluss eines gerichtlichen Verfahrens erfordern.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO und § 24 Abs. 1 Nr. 2 BDSG. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Rechtsverteidigung bzw. -durchsetzung.

Sofern Sie ausdrücklich in eine längere Speicherung Ihrer Daten einwilligen, bspw. für Ihre Aufnahme in eine Bewerber- oder Interessentendatenbank, werden die Daten aufgrund Ihrer Einwilligung weiterverarbeitet. Rechtsgrundlage ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie aber natürlich jederzeit nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO durch Erklärung uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Diese Datenschutzerklärung beruht auf einer Vorlage der Anwaltskanzlei Weiß & Partner.